In der FABRIKculture in Hégenheim kuratiere und organisiere ich zusammen mit Martina Siegwolf die Ausstellung BORDER-CROSSING.

Integrierter Bestandteil dieses Projekts ist eine umfassende Vermittlungsarbeit zwischen einer Klasse des Gymnasiums Leonhard in Basel, Studierenden der HGK/FHNW aus dem Institut für Lehrberufe für Gestaltung und Kunst und den beteiligten Künstlern.

Vernissage: Sonntag, 27. November, 11h

Im Kunstraum Riehen zeige ich ein Ölbild und eine neue Serie von Arbeiten auf Papier.

Vernissage: Samstag, 26. November, 11h

Im Kunstverein Freiburg realisiere ich eine Wandinstallation, ebenfalls mit Arbeiten auf Papier.

Vernissage: Freitag, 25. November, 20h

Detaillierte Informationen zu allen Ausstellungsorten findet man im beiliegenden Programm der Regionale.